Arbeitseinsatz am 04.06.16 im Tal

... für alles, was nicht in die anderen Bereiche passt.

Moderator: Marc

Arbeitseinsatz am 04.06.16 im Tal

Beitragvon lupo » Freitag 3. Juni 2016, 11:54

Morgen findet ein Arbeitseinsatz statt.
Eingeladen sind alle Mitglieder und Forenbeteiligte.
Treffpunkt ist 10:00 am Parkplatz am Bienstein.
Wer kann kommen?

Viele Grüße- Daniel
Viele Grüße und Glück Auf- Daniel
Benutzeravatar
lupo
GTGJ-Mitglied
 
Beiträge: 62
Registriert: Freitag 22. Oktober 2010, 20:03

Re: Arbeitseinsatz am 04.06.16 im Tal

Beitragvon lupo » Samstag 4. Juni 2016, 07:45

Keine Rückmeldungen, das ist für ein Forum dieser Größe traurig.

Viele Grüße- Daniel
Viele Grüße und Glück Auf- Daniel
Benutzeravatar
lupo
GTGJ-Mitglied
 
Beiträge: 62
Registriert: Freitag 22. Oktober 2010, 20:03

Re: Arbeitseinsatz am 04.06.16 im Tal

Beitragvon Augustiner » Dienstag 7. Juni 2016, 15:51

Vielleicht waren alle beim Wandertag auf dem TrÜbPl ??
Benutzeravatar
Augustiner
Moderator
 
Beiträge: 1877
Registriert: Samstag 15. Dezember 2007, 20:19

Re: Arbeitseinsatz am 04.06.16 im Tal

Beitragvon lupo » Dienstag 7. Juni 2016, 17:00

;) sicher und deswegen konnte keiner antworten...

Viele Grüße- Daniel
Viele Grüße und Glück Auf- Daniel
Benutzeravatar
lupo
GTGJ-Mitglied
 
Beiträge: 62
Registriert: Freitag 22. Oktober 2010, 20:03

Re: Arbeitseinsatz am 04.06.16 im Tal

Beitragvon Ramsay » Mittwoch 8. Juni 2016, 15:27

Nun es waren aber auch welche da die nicht geantwortet haben. :-top)
VG
Ramsay
"Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - und das nennen sie ihren Standpunkt." - Albert Einstein

Team Σ Sigma
Benutzeravatar
Ramsay
Jonastal-Fortgeschrittener
 
Beiträge: 482
Registriert: Freitag 20. Januar 2006, 22:01
Wohnort: bei Leipzig

Re: Arbeitseinsatz am 04.06.16 im Tal

Beitragvon Augustiner » Mittwoch 8. Juni 2016, 18:24

Vielleicht kennen Viele den TrÜbPl schon in- und auswendig.

Die Terminkollision ist mir trotzdem unverständlich.
Benutzeravatar
Augustiner
Moderator
 
Beiträge: 1877
Registriert: Samstag 15. Dezember 2007, 20:19

Re: Arbeitseinsatz am 04.06.16 im Tal

Beitragvon lupo » Donnerstag 9. Juni 2016, 04:58

Da hast Du wohl Recht Augustiner, aber ich glaube die Teilnehmer vom Wandertag kannst Du an einer Hand abzählen. Es geht prinzipiell um den Willen was zu machen. Wenn es zu Befahrungen geht sind bestimmt mehr anwesend. Allein schon aus Neugierde.

Viele Grüße- Daniel
Viele Grüße und Glück Auf- Daniel
Benutzeravatar
lupo
GTGJ-Mitglied
 
Beiträge: 62
Registriert: Freitag 22. Oktober 2010, 20:03

Re: Arbeitseinsatz am 04.06.16 im Tal

Beitragvon Augustiner » Donnerstag 9. Juni 2016, 13:45

lupo 1005 hat geschrieben:... aber ich glaube die Teilnehmer vom Wandertag kannst Du an einer Hand abzählen........
Viele Grüße- Daniel


Ich habe kaum noch einen Parkplatz gefunden - das Interesse war doch da ! Zwischen Befahrung, Erwanderung und Erfahrung möchte ich da nicht unterscheiden.
S III gehört doch unmittelbar mit den Themen der GTGJ und dem TrÜbPl zusammen - was für eine Plattform !!!
Benutzeravatar
Augustiner
Moderator
 
Beiträge: 1877
Registriert: Samstag 15. Dezember 2007, 20:19

Re: Arbeitseinsatz am 04.06.16 im Tal

Beitragvon lupo » Donnerstag 9. Juni 2016, 14:49

Zweifels ohne war der Andrang groß, ich bezog die Teilnehmer des Wandertages auf die hiesigen Forenteilnehmer.
Wer war von uns noch nicht bei einer offiziellen Begehung.

Viele Grüße- Daniel
Viele Grüße und Glück Auf- Daniel
Benutzeravatar
lupo
GTGJ-Mitglied
 
Beiträge: 62
Registriert: Freitag 22. Oktober 2010, 20:03

Re: Arbeitseinsatz am 04.06.16 im Tal

Beitragvon AOmega » Donnerstag 8. September 2016, 10:55

Gestern Abend habe ich einige bei'm Arbeitseinsatz "erwischen" können - meine Hochachtung, ich schaffe ja nicht einmal meinen Garten !!! Zu meinem Glück kam ich aber so spät, da war schon alles wieder verpackt (-oo-)

Aber eine Frage : ging das in Absprache mit dem Einsatz der BW die Tage?
AOmega
Jonastal-Anfänger
 
Beiträge: 41
Registriert: Donnerstag 26. August 2004, 11:10

Re: Arbeitseinsatz am 04.06.16 im Tal

Beitragvon Pfoti » Donnerstag 8. September 2016, 12:57

Wir stimmen unsere Arbeitseinsätze nicht mit der BW ab. Das war ein spontaner Einsatz, weil uns die Natur eingeholt hat.
Benutzeravatar
Pfoti
Vereinsvorsitzender
 
Beiträge: 701
Registriert: Montag 15. September 2008, 17:40
Wohnort: Stadtilm

Re: Arbeitseinsatz am 04.06.16 im Tal

Beitragvon kps » Samstag 1. Oktober 2016, 16:31

Info Tafel Serpentinen hängt auch wieder. Fiel mir aber erst heute auf. Kann schon länger wieder hängen.

Sehr gut
kps
Eine Entmystifizierung des Jonastals ist zwingend notwendig
Benutzeravatar
kps
unheilbar Jonastal-süchtig
 
Beiträge: 5643
Registriert: Freitag 24. Oktober 2003, 06:59
Wohnort: Crawinkel

Re: Arbeitseinsatz am 04.06.16 im Tal

Beitragvon TÜP » Samstag 1. Oktober 2016, 16:54

Nee - so lange kann das noch nicht her sein.

Aber gut so!
Gott hat nicht den Menschen erschaffen, sondern der Mensch erschuf Gott «nach seinem Bilde».
Benutzeravatar
TÜP
Jonastal-Guru
 
Beiträge: 3875
Registriert: Freitag 24. Oktober 2003, 08:42
Wohnort: Ohrdruf

Re: Arbeitseinsatz am 04.06.16 im Tal

Beitragvon Under » Samstag 1. Oktober 2016, 18:29

-[nix]-
"Ich möchte einmal darin stehen, worüber wir unser Haus haben!"
Benutzeravatar
Under
Forum-Chef
 
Beiträge: 2985
Registriert: Sonntag 14. Dezember 2003, 12:39
Wohnort: Amt Wachsenburg


Zurück zu Sonstiges

  • VISITORS

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Design by GB