Wandertag auf dem StOÜbPl Ohrdruf am 25.05.2019

Bereich für Ankündigungen, Presseberichte, TV-Tipps etc.

Moderator: Under

Wandertag auf dem StOÜbPl Ohrdruf am 25.05.2019

Beitragvon Silko » Dienstag 12. März 2019, 22:25

Hallo, Ihr Lieben,
wenn ich auch lange Zeit nicht schreibe, lese ich doch gleichwohl öfter hier im Forum mit. Heute will ich mal schreiben. :-top)
Peter hat mich auf den diesjährigen Wandertag aufmerksam gemacht, der mittlerweile auch im Kalender der Stadt Ohrdruf fixiert ist:

https://www.ohrdruf.de/tourismus/verans ... x_news_pi1[controller]=News&tx_news_pi1[action]=detail&cHash=fb5a095d110ed75b932094a17b6e09c9

Ups... Ohrdruf verwendet seltsame Url's.

Wie sieht die Interessenlage 2019 aus? Wird sich unter den Jonastalinfizierten (und den Ohrdruf-Begeisterten im weiteren Sinne) wohl eine Fraktion zusammenfinden, die den Tag gemeinsam zusammen verbringt und die große Strecke wandert?

Da ich selber seit geraumer Zeit dem ausgedehnten Wandern sehr zugetan bin, habe ich beschlossen, in diesem Jahr auf jeden Fall wieder einmal mit dabei zu sein. Die Wetter sind mir egal - Hauptsache laufen und die (hier besonders intakte) Natur genießen. Bei dieser Gelegenheit würde ich mich riesig freuen, den einen oder anderen alten Bekannten wieder einmal zu sehen oder auch neue Gesichter und bislang nicht persönlich bekannte "Mitstreiter" kennenzulernen.

Ich würde als Startzeit 0900 Hauptwache (Halbmondsweg) vorschlagen. Lasst doch mal hören, was Ihr denkt.
Je weniger wir Trugbilder bewundern, desto mehr vermögen wir die Wahrheit aufzunehmen. (Erasmus von Rotterdam)
Benutzeravatar
Silko
Jonastal-Guru
 
Beiträge: 2729
Registriert: Samstag 18. September 2004, 13:01
Wohnort: Leipzig

Re: Wandertag auf dem StOÜbPl Ohrdruf am 25.05.2019

Beitragvon muhmer » Mittwoch 13. März 2019, 15:52

Nach den Reinfällen der letzten Jahre und da ich in der Woche Nachtschicht habe werde ich mit Sicherheit nicht kommen.

VG
muhmer
Jonastal-Anfänger
 
Beiträge: 42
Registriert: Donnerstag 4. Februar 2016, 22:11

Re: Wandertag auf dem StOÜbPl Ohrdruf am 25.05.2019

Beitragvon Augustiner » Donnerstag 21. März 2019, 18:32

muhmer hat geschrieben:Nach den Reinfällen der letzten Jahre und da ich in der Woche Nachtschicht habe werde ich mit Sicherheit nicht kommen.

VG


25 km im Regen ???
Benutzeravatar
Augustiner
Moderator
 
Beiträge: 1877
Registriert: Samstag 15. Dezember 2007, 20:19

Re: Wandertag auf dem StOÜbPl Ohrdruf am 25.05.2019

Beitragvon muhmer » Freitag 22. März 2019, 18:47

Wie darf ich das jetzt verstehen?
muhmer
Jonastal-Anfänger
 
Beiträge: 42
Registriert: Donnerstag 4. Februar 2016, 22:11

Re: Wandertag auf dem StOÜbPl Ohrdruf am 25.05.2019

Beitragvon Luchs » Sonntag 24. März 2019, 21:05

O.g. Link geht nicht auf. Ich würde nach Jahren gern mal wieder dabei sein. Gern auch wieder unter der Führung von Platzkenner Peter. Für die große Runde finde ich 9:00 Uhr etwas spät zum starten.
Benutzeravatar
Luchs
Jonastal-Kenner
 
Beiträge: 567
Registriert: Freitag 25. April 2008, 18:58
Wohnort: Gotha

Re: Wandertag auf dem StOÜbPl Ohrdruf am 25.05.2019

Beitragvon Stefan.W » Montag 25. März 2019, 20:43

Moin
Schade...bin erst ab 2.6 wieder eine Woche im Tal.. :,(

mfg stefan
Benutzeravatar
Stefan.W
Jonastal-Anfänger
 
Beiträge: 23
Registriert: Sonntag 16. Mai 2010, 15:58

Re: Wandertag auf dem StOÜbPl Ohrdruf am 25.05.2019

Beitragvon Ramsay » Mittwoch 27. März 2019, 19:39

Luchs hat geschrieben:O.g. Link geht nicht auf. Ich würde nach Jahren gern mal wieder dabei sein. Gern auch wieder unter der Führung von Platzkenner Peter. Für die große Runde finde ich 9:00 Uhr etwas spät zum starten.


Hier mal ein anderer Link, aber nur allgemeine Info:

https://www.ohrdruf.de/tourismus/verans ... a17b6e09c9
VG
Ramsay
"Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - und das nennen sie ihren Standpunkt." - Albert Einstein

Team Σ Sigma
Benutzeravatar
Ramsay
Jonastal-Fortgeschrittener
 
Beiträge: 483
Registriert: Freitag 20. Januar 2006, 22:01
Wohnort: bei Leipzig

Re: Wandertag auf dem StOÜbPl Ohrdruf am 25.05.2019

Beitragvon kps » Mittwoch 27. März 2019, 21:20

So stehts bei Facebook

Ich überlege auch zu wandern.

Liebe Wanderfreude, liebe Naturfreunde,

nutzen Sie die Gelegenheit den Standortübungsplatz Gotha „Ohrdruf“ zu erwandern!
Am 25. Mai 2019 haben Sie wieder die Möglichkeit, den Übungsplatz über die Hauptwache am Halbmondsweg zu betreten und zu wandern. Die Bundeswehr hat auch in diesem Jahr drei Wandertouren ausgesucht und ausgeschildert. Sie haben die Möglichkeit unter drei vorgegebenen Strecken mit Längen zwischen 7,0 und 20,0 km zu wählen:

Es sind Versorgungspunkte eingerichtet.
Nutzen Sie die wunderbaren Aussichtspunkte auf den Strecken um ihre Heimat mal aus einer ganz anderen Perspektive zu sehen.


Quelle: https://www.facebook.com/events/1931291793841544/


VG
kps
Eine Entmystifizierung des Jonastals ist zwingend notwendig
Benutzeravatar
kps
unheilbar Jonastal-süchtig
 
Beiträge: 5649
Registriert: Freitag 24. Oktober 2003, 06:59
Wohnort: Crawinkel

Re: Wandertag auf dem StOÜbPl Ohrdruf am 25.05.2019

Beitragvon muhmer » Freitag 29. März 2019, 15:14

Bei so viel Stargästen muß ich mir das noch sehr überlegen.
Also Fifty Fifty das ich komme. :D
muhmer
Jonastal-Anfänger
 
Beiträge: 42
Registriert: Donnerstag 4. Februar 2016, 22:11

Re: Wandertag auf dem StOÜbPl Ohrdruf am 25.05.2019

Beitragvon Mercedes-Diesel » Freitag 29. März 2019, 19:49

Bei Star Besetzung :-top) fange ich an mir Gedanken zu machen . Allerdings, wenn ich dabei bin, ohne Hund....Beni ist nun 16 Jahre und wird das nicht mehr schaffen. Ich mache es mal Wetter abhängig, denn im Regen ist es eine Qual.
Grüße Andreas

Bild

http://www.team-sigma.de

Für wahre Freunde geh ich durch die Hölle , den anderen zeig ich gern den Weg dorthin .....
Benutzeravatar
Mercedes-Diesel
Moderator
 
Beiträge: 3059
Registriert: Samstag 13. Dezember 2008, 17:43
Wohnort: Kassel

Re: Wandertag auf dem StOÜbPl Ohrdruf am 25.05.2019

Beitragvon solo40 » Samstag 30. März 2019, 05:12

Da werde ich auch mal vorbei kommen und eine Runde mitgehen.
solo40
Jonastal-Frischling
 
Beiträge: 15
Registriert: Sonntag 25. Januar 2015, 07:23
Wohnort: Thüringen

Re: Wandertag auf dem StOÜbPl Ohrdruf am 25.05.2019

Beitragvon Silko » Samstag 30. März 2019, 13:08

Luchs hat geschrieben:Für die große Runde finde ich 9:00 Uhr etwas spät zum starten.

Stimmt. Bei 8:00 Uhr Beginn bleibt mehr Zeit für einen guten Tropfen. (-oo-)
Je weniger wir Trugbilder bewundern, desto mehr vermögen wir die Wahrheit aufzunehmen. (Erasmus von Rotterdam)
Benutzeravatar
Silko
Jonastal-Guru
 
Beiträge: 2729
Registriert: Samstag 18. September 2004, 13:01
Wohnort: Leipzig

Re: Wandertag auf dem StOÜbPl Ohrdruf am 25.05.2019

Beitragvon TÜP » Donnerstag 11. April 2019, 21:49

2019 Plana.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gott hat nicht den Menschen erschaffen, sondern der Mensch erschuf Gott «nach seinem Bilde».
Benutzeravatar
TÜP
Jonastal-Guru
 
Beiträge: 3875
Registriert: Freitag 24. Oktober 2003, 08:42
Wohnort: Ohrdruf

Re: Wandertag auf dem StOÜbPl Ohrdruf am 25.05.2019

Beitragvon TÜP » Donnerstag 11. April 2019, 21:52

2019 Planb.jpg


Ich werde bei gutem Wanderwetter, 8 Uhr an der Wache sein. Mal gucken wer so da ist. Ich laufe aber "nur" die 15 km. Das reicht, hab ja abends noch was vor..... :D
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gott hat nicht den Menschen erschaffen, sondern der Mensch erschuf Gott «nach seinem Bilde».
Benutzeravatar
TÜP
Jonastal-Guru
 
Beiträge: 3875
Registriert: Freitag 24. Oktober 2003, 08:42
Wohnort: Ohrdruf

Re: Wandertag auf dem StOÜbPl Ohrdruf am 25.05.2019

Beitragvon kps » Freitag 12. April 2019, 23:57

Danke für die Info. Ich sehe rot!! Die rote Strecke sind vieeel länger aus als Blau.
Ich bereite mich auf die Teilnahme vor und freu mich.

VG
kps
Eine Entmystifizierung des Jonastals ist zwingend notwendig
Benutzeravatar
kps
unheilbar Jonastal-süchtig
 
Beiträge: 5649
Registriert: Freitag 24. Oktober 2003, 06:59
Wohnort: Crawinkel

Re: Wandertag auf dem StOÜbPl Ohrdruf am 25.05.2019

Beitragvon Silko » Mittwoch 1. Mai 2019, 11:21

Ich sehe auch "rot". :-top)
Sehe ich es richtig, dass VpflPkte lediglich im Bereich der Kommandantur und an der Harth eingerichtet sind? Ich kann es nicht genau erkennen; wäre aber wichtig für die Planung.
Je weniger wir Trugbilder bewundern, desto mehr vermögen wir die Wahrheit aufzunehmen. (Erasmus von Rotterdam)
Benutzeravatar
Silko
Jonastal-Guru
 
Beiträge: 2729
Registriert: Samstag 18. September 2004, 13:01
Wohnort: Leipzig

Re: Wandertag auf dem StOÜbPl Ohrdruf am 25.05.2019

Beitragvon TÜP » Donnerstag 2. Mai 2019, 13:33

Die Wanderung beginnt am KdL und der einzige Verpflegungspunkt ist am Gut Heerda.
Das heißt wohl, dass es am Hindenburgbunker/Musketierberg in diesem Jahr keine Verpflegung gibt. -()-
Am Ende der Wanderung ist dann noch einmal Verpflegung an der Kommandantur geplant.
Ich werde mit Hund "Rot/Blau" laufen. Also Kollerstädter See - Musketierberg und dann gleich zum Gut Heerda ohne Klipper. Und dass auch nur bei gutem Wanderwetter.
Gott hat nicht den Menschen erschaffen, sondern der Mensch erschuf Gott «nach seinem Bilde».
Benutzeravatar
TÜP
Jonastal-Guru
 
Beiträge: 3875
Registriert: Freitag 24. Oktober 2003, 08:42
Wohnort: Ohrdruf

Re: Wandertag auf dem StOÜbPl Ohrdruf am 25.05.2019

Beitragvon muhmer » Samstag 4. Mai 2019, 07:09

Wo ich mit war gab am Hindenburgbunker/Musketierberg auch nur "eigene" Verpflegung.
Schaun wir mal ...
muhmer
Jonastal-Anfänger
 
Beiträge: 42
Registriert: Donnerstag 4. Februar 2016, 22:11

Re: Wandertag auf dem StOÜbPl Ohrdruf am 25.05.2019

Beitragvon kps » Donnerstag 23. Mai 2019, 22:17

Ich sag mal bis Samstag 8:00 Uhr am Startpunkt.

VG
kps
Eine Entmystifizierung des Jonastals ist zwingend notwendig
Benutzeravatar
kps
unheilbar Jonastal-süchtig
 
Beiträge: 5649
Registriert: Freitag 24. Oktober 2003, 06:59
Wohnort: Crawinkel

Re: Wandertag auf dem StOÜbPl Ohrdruf am 25.05.2019

Beitragvon muhmer » Samstag 25. Mai 2019, 05:21

Des wandern ist des Müller`s Lust ...
Viel Spass
muhmer
Jonastal-Anfänger
 
Beiträge: 42
Registriert: Donnerstag 4. Februar 2016, 22:11

Re: Wandertag auf dem StOÜbPl Ohrdruf am 25.05.2019

Beitragvon muhmer » Montag 27. Mai 2019, 07:23

Keiner einen Erlebnidbericht zum Wandertag? -()-
Erst spucken alle große Töne und dann wandert keiner mit. xD
Opa war leider als Boxenmechaniker für 3 Boby-Cars zum Kindertagsrennen Zwangsverpflichtet.
muhmer
Jonastal-Anfänger
 
Beiträge: 42
Registriert: Donnerstag 4. Februar 2016, 22:11

Re: Wandertag auf dem StOÜbPl Ohrdruf am 25.05.2019

Beitragvon Silko » Dienstag 28. Mai 2019, 08:41

Mein ausdrücklicher Dank an KPS, TÜP und Luchs für die angenehme Gesellschaft mit guten Gesprächen und landschaftlich bestechenden Impressionen bei bestem Wetter :-top). Hat mir sehr viel Spaß gemacht. Zwar war ich am Ende nach 25 km auch ziemlich k.o., aber dafür weiß nun auch ich, wie man sich auf dem FH-Hügel fühlt. :D
Dank Euch :-x! Bin im nächsten Jahr wieder mit von der Partie - so Gott will. (-oo-)
Je weniger wir Trugbilder bewundern, desto mehr vermögen wir die Wahrheit aufzunehmen. (Erasmus von Rotterdam)
Benutzeravatar
Silko
Jonastal-Guru
 
Beiträge: 2729
Registriert: Samstag 18. September 2004, 13:01
Wohnort: Leipzig

Re: Wandertag auf dem StOÜbPl Ohrdruf am 25.05.2019

Beitragvon kps » Dienstag 28. Mai 2019, 22:30

Manches muss man selbst gesehen und erlebt haben. Das kann man nicht alles wortreich beschreiben.

Danke Silko - Es ist nichts weiter hinzuzufügen.

VG
kps
Eine Entmystifizierung des Jonastals ist zwingend notwendig
Benutzeravatar
kps
unheilbar Jonastal-süchtig
 
Beiträge: 5649
Registriert: Freitag 24. Oktober 2003, 06:59
Wohnort: Crawinkel


Zurück zu Informationen, Nachrichten und Ankündigungen

  • VISITORS

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Design by GB