Augenzeugen gesucht!

Bereich für alle auf Personen bezogene Berichte, Fragen etc.

Moderator: Under

Augenzeugen gesucht!

Beitragvon T.B aus A. » Freitag 3. August 2007, 17:45

Im Bereich des TÜP befanden sich bis nach Kriegsende viele Güter - Heerda, Birnbaum, Tambuch, Sophienbrunn(-hof?) u.a. . Wer lebte oder arbeitete dort; wären von dieser Seite aus nicht ein Paar "Augenzeugenberichte" möglich?
Wissen ist Macht!
T.B aus A.
Jonastal-Interessierter
 
Beiträge: 73
Registriert: Donnerstag 3. Mai 2007, 11:56
Wohnort: Nürnberg

mmhh

Beitragvon hurryup » Mittwoch 15. August 2007, 13:36

Hi,

hab grad erst den Eintrag hier gesehen. Also mein Ur-Grossvater wurde auf Gut Heerda geboren und hat dort ,soweit ich weiss,bis Anfang der 30er Jahre gelebt und gearbeitet. Sein Name war Wilhelm Hoyer. Mehr kann ich im Moment und von hier aus nicht sagen. Bin an Weihnachten in Deutschland,dann werde ich mal ein paar Nachfragen auf den Weg bringen.

Viele Gruesse


Joerg
Wenn ich die Folgen geahnt hätte, wäre ich Uhrmacher geworden.

Albert Einstein
hurryup
Jonastal-Fortgeschrittener
 
Beiträge: 190
Registriert: Donnerstag 25. Januar 2007, 09:50
Wohnort: Darwin


Zurück zu Personenregister

  • VISITORS

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Design by GB