Stein gefunden

Bereich für Diskussionen und zur Identifizierung von Fundamenten, Bodenfunden etc. im Jonastal und Umgebung

Moderatoren: Mercedes-Diesel, Marc

Stein gefunden

Beitragvon TÜP » Samstag 10. Dezember 2005, 21:18

Thüringer Waldbote Nr.25 vom 09.12.2005

Steinener Zeitzeuge geborgen

Bei einer Kontrollfahrt im März diesen Jahres fiel dem amtierenden Leiter der Übungsplatzfeuerwehr, Herrn Rene Euchler, ein dreckiger Muschelkalkstein an einer Weggablung auf dem hiesigen Truppenübungsplatz auf.
Bei näherer Betrachtung entdeckte er Schriftzüge darauf und erkannte sofort, das dieser Stein erhaltenswürdig war.
Er verständigte den Kommandanten Hauptmann König über diesen Fund.
Nach genauerer Betrachtung und erster Säuberung im September wurden trotz starker Verwitterung die Worte. „Tammigleite, Kaffkreis und Kalahari“ (Flur- bzw. Waldstücke) lesbar. Somit wurde der ehemalige Zweck dieses etwa 1,10m grossen Steines deutlich.
Er hat demnach so mitten auf dieser Weggablung gestanden das jede dieser behauenen Seiten ein Flurstück kennzeichnete. Wer diesen Stein letzlich seine eigentliche Bestimmung nahm und ihn entfernte , bleibt offen.
Um ihn jedoch für die Nachwelt zu erhalten, gab Hauptmann König die Zustimmung für die Bergung und Übergabe an den Wölfiser Heimat- und Geschichtsverein. Sie erfolgte am 08.11.05, 10.00 Uhr durch den stellvertretenden Kommandanten Hauptmann Müller. Er betonte die Wichtigkeit zum Erhalt solcher Gegenstände und versicherte bei eventuellen weiteren Fundstücken zu informieren.
Der Abtransport dieses Steines wurde freundlicher Weise durch den Vorsitzenden des Wölfiser Feuerwehrvereins, Herrn Klaus Triebel, mit seinem Privatfahrzeug übernommen.
Im Namen des Heimat- und Geschichtsvereins möchte ich mich an dieser Stelle bei allen Beteiligten bedanken.

Armin Hanf
Heimat- und Geschichtsverein Wölfis
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gott hat nicht den Menschen erschaffen, sondern der Mensch erschuf Gott «nach seinem Bilde».
Benutzeravatar
TÜP
Jonastal-Guru
 
Beiträge: 3913
Registriert: Freitag 24. Oktober 2003, 08:42
Wohnort: Ohrdruf

Zurück zu Fundbüro

  • VISITORS

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Design by GB