Armeebunker 1945

Bereich für Diskussionen und zur Identifizierung von Fundamenten, Bodenfunden etc. im Jonastal und Umgebung

Moderatoren: Mercedes-Diesel, Marc

Armeebunker 1945

Beitragvon herrenhof » Freitag 27. Juni 2008, 18:06

heute 27 Juni 2008 Thüringer Allgemeine!!!
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
herrenhof
 

Beitragvon Erbse » Freitag 27. Juni 2008, 19:26

Ob so ein Wind auch mal bei uns was freilegt? [wer.der.]
Erbsen zählen kann jeder.
Erbse
Jonastal-Fortgeschrittener
 
Beiträge: 170
Registriert: Montag 5. Mai 2008, 20:59
Wohnort: Gräfenhain

Beitragvon Volwo » Freitag 27. Juni 2008, 20:13

Das gibt´s wohl nur an der See.


Kam vorhin im TV, konnte man nicht viel sehen, war innen aber scheinbar noch erstaunlich gut erhalten.
Benutzeravatar
Volwo
Ehemaliger
 
Beiträge: 6226
Registriert: Donnerstag 6. November 2003, 18:02
Wohnort: EINBECK

Beitragvon Volwo » Freitag 27. Juni 2008, 20:38

Beim "Dagbladet" gibt´s ein kurzes Video (auf dänisch):
http://www.dagbladetringskjern.dk/apps/ ... 55183/1430
Benutzeravatar
Volwo
Ehemaliger
 
Beiträge: 6226
Registriert: Donnerstag 6. November 2003, 18:02
Wohnort: EINBECK


Zurück zu Fundbüro

  • VISITORS

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Design by GB