Baumaschinen - Um was könnte es sich dabei handeln?

Bereich für Diskussionen und zur Identifizierung von Fundamenten, Bodenfunden etc. im Jonastal und Umgebung

Moderatoren: Mercedes-Diesel, Marc

Baumaschinen - Um was könnte es sich dabei handeln?

Beitragvon bobo » Montag 20. September 2004, 01:14

Hat jemand eine Idee, was die beiden markierten Sachen gewesen sein könnten?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
MfG BOBO
bobo
Jonastal-Kenner
 
Beiträge: 759
Registriert: Freitag 18. Dezember 2009, 16:01

Beitragvon bagger » Donnerstag 23. September 2004, 19:53

objekt auf der rechten seite sieht für mich recht plausibel nach einer feldbahnlok aus. beim linken objekt könnte es sich um eine turbine handeln.
bagger
 

Beitragvon Anonymous » Dienstag 19. Oktober 2004, 14:33

Scheint aber so, als ob die Turbine durch irgendwas abgedeckt ist.
Ich habe mal die Konturen nachgezeichnet, sieht eher nach einem Panzerturm aus, wenn es dann auch ein komischer Panzerturm wäre....
Anonymous
 

Beitragvon wolfhard65 » Dienstag 19. Oktober 2004, 23:01

Hallo,
bei entsprechender Vergrößerung ist das linke Objekt wohl eher die Feldbahnlok (das was wie Abdeckung aussieht -hell- verläuft parallel zu der Baumreihe) und irgendwie sind auch Gleise o.ä. zu sehen die im ca. 90° Winkel zu der Baumreihe gesehen verlaufen (sicht von obj. links nach obj. rechts)
das rechte Objekt kann ich beim besten Willen nicht zuordnen... :cry:

gruß Wolfhard
wolfhard65
 

Beitragvon tegelbery » Mittwoch 20. Oktober 2004, 11:40

sorry,
zwischen den Bachbett der wilden Weisen und der Sraße gibt es in diesem Bereich leider keine Gleise, also auch keine Lock (auser irgend ein unausgelasteter Zwangsarbeiter hatte Lust und Muße eine Lock zur Täuschung weitab von Gleisen zu deponieren)! Auf anderen Bildern ist dies gut zu erkennen.
Gruß tegelbery
tegelbery
 

Beitragvon wolfhard65 » Mittwoch 20. Oktober 2004, 23:21

hallo tegelbery,
ich meinte nur links neben dem linkem markierten objekt drei waagerechte "striche" zu erkennen die rechts am objekt im bogen weiterführen ( zumindest 2 davon)...in richtung des runden unmarkierten objekts (ev. ein mischer auf einem fahrgestell ) ????

auch hatte ich bisher keine ahnung aus welchem bereich das bild stammt...

gruß wolfhard
wolfhard65
 

Beitragvon SuR » Donnerstag 21. Oktober 2004, 07:58

Das Bild zeigt in etwa die Ecke zwischen der 12 und dem Parkplatz an der Kompressorenstation. ~:-~
SuR
 

Beitragvon herb » Donnerstag 21. Oktober 2004, 15:41

Das Bild ein wenig verändert.

Das Objekt rechts sieht mir aus, wie ein Kasten wo die Seitendeckel hochgeklappt sind.
(Aggregat, Kompressor oder soetwas)

Links Mischer oder so.

mfg herb
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
herb
 


Zurück zu Fundbüro

  • VISITORS

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Design by GB