Abkürzungen NATO - 29.01.2012

Moderator: Panzermann

Abkürzungen NATO - 29.01.2012

Beitragvon Panzermann » Sonntag 29. Januar 2012, 15:42

Das Abkürzungsverzeichnis wird unter der Angabe eine Update-Datums ständig fortgeschrieben.
Dabei werden nur die gebräuchlichsten Abkürzungen aufgeführt.

A
AADCOM--Army Air Defense Command, dt.: Heeresluftverteidigungskommando
ABM--Anti-Ballistic Missile, dt.: Antiballistische Rakete / Raketenabwehrrakete
ACR--Armored Cavalry Regiment, dt.: Panzeraufklärungsregiment
AD--Air Division, dt.: Luftdivision
ADC--Air Defense Command, dt.: Luftverteidigungskommando
ADCO--Aerospace Defense Command, dt.: Luftraumverteidigungskommando
ADM--Atomic Demolition Munition, dt.: Atomare Sprengmunition (taktische Atomwaffen für den defensiven Einsatz)
AFCENT--Allied Forces Central Europe, dt.: Alliierte Streitkräfte Zentraleuropa, NATO-Streitkräfte Zentraleuropa
AFMED--Allied Forces Mediterranean, dt.: Alliierte Streitkräfte Mittelmeer, NATO-Streitkräfte Mittelmeer
AFNORTH--Allied Forces Northern Europe, dt.: Alliierte Streitkräfte Nordeuropa, NATO-Streitkräfte Nordeuropa
AFSOUTH--Allied Forces Southern Europe, dt.: Alliierte Streitkräfte Südeuropa, NATO-Streitkräfte Südeuropa
AGM--Air-Launched Surface-Attack Guided Missile, dt.: gelenkte Luft-Bodenrakete
AH--attack helicopter, dt.: Angriffs- bzw. Kampfhubschrauber
AHC--Attack Helicopter Company, dt.: Kampfhubschrauber-Kompanie
AIM--Air-Launched Intercept-Aerial Guided Missile, dt.: gelenkte Luft-Luft-Rakete
AIRCENT--Allied Air Forces Central Europe, dt.: Alliierte Luftstreitkräfte Zentraleuro-pa / NATO-Luftstreitkräfte Zentraleuropa
ALCM--Air-Launched Cruise Missile, dt.: luftgestützte Flügelrakete
AMC--Air Mobility Command, dt.: Kommando für Lufttransport und Luftbetankung)
AMF--Allied Command Europe Mobile Force, dt.: Mobiler NATO-Eingreifverband Europa
ANF--Atlantic Nuclear Force, dt.: Atlantische Atomstreitmacht
ANG--Air National Guard, dt.: Nationalgarde der U.S. Air Force
API--Armor Piercing Incendiary,
ARNG --Army National Guard, dt.: Nationalgarde der U.S. Army
ASBM--Air-to-Surface Ballistic Missile, dt.: ballistische Luft-Boden-Rakete
ATAF--Allied Tactical Air Force, dt.: Alliierte Taktische Luftflotte bzw. Taktische NATO-Luftflotte
ATC--Air Transport Command, dt.: Lufttransportkommando
ATGM--Anti-Tank Guided Missile, dt.: Panzerabwehrlenkrakete
Atk—Attack, dt.: Angriff
Avn Co--Aviation Company, dt.: Fliegerkompanie
AWACS--Airborne Warning and Control System, dt.: luftgestütztes Aufklärungs-, Führungs- und Frühwarnsystem

B
Bde--Brigade, dt.: englische Abkürzung für Brigade
BG--Bombardment Group, dt.: Bombergruppe
Bn--Battalion, dt.: Bataillon
BSRBM--Battlefield Short Range Ballistic Missile, dt.: ballistische Kurzstreckenra-kete für das Gefechtsfeld mit einer Reichweite bis 150 km.

C
CAG--Carrier Air Group, dt.: Trägerluftgruppe
CAG--Combat Aviation Group, dt.: Heeresfliegergruppe
CAW--Carrier Air Wing, dt.: Trägerluftgeschwader
Cbt Spt--Combat Support
CCS--Combined Chiefs of Staff Committee, dt.: Komitee der vereinten Chefs der Stäbe
CEP--Circular Error Probable, dt.: Streukreisradius
CJCS--Chairman of the Joint Chiefs of Staff, dt.: Vorsitzender der Vereinigten Stabschefs)
CNO--Chief of Naval Operations, dt.: Chef für Seeoperationen
CSG--Carrier Strike Groups, dt.: Flugzeugträgerkampfgruppe
Co--company, dt.: Kompanie

D
Det--Detachment, dt.: Abteilung
Div--division, dt.: Division
DoD--Department of Defense, dt.: Verteidigungsministerium

E
EAB--Engineer Aviation Battalion, dt.: Pionierbataillon der Luftstreitkräfte
ERP--European Recovery Program, dt.: Europäisches Wiederaufbauprogramm)

F
FBS--Forward Based Systems, dt.: Vorausstationierte Systeme bzw. Vorgeschobene Kernwaffensysteme der USA
FFAR--Folding-Fin Aircraft Rocket, dt.: Rakete mit ausklappbaren Stabilisatoren
Flight--Flight, dt.: Kette
FROG --Free Rocket Over Ground

G
Group--Group, dt.: Gruppe

H
HEDP--High Explosive Dual Purpose,
HEI--High Explosive Incendiary,
HHC--Headquarters and Headquarters Company, dt.: Stab und Stabskompanie
HHD--Headquarters and Headquarters Detachment
Hcptr--helicopter, dt.: Hubschrauber
HQ Co--Headquarters Company, dt.: Stabskompanie

I
ICBM--Intercontinental-Range Ballistic Missiles, dt.: Interkontinentalraketen mit einer Reichweite von mehr als 5.500 km
INF--Intermediate Range Nuclear Forces, dt.: nukleare Mittelstreckensysteme
Inf--infantry, dt.: Infanterie
IRBM --Intermediate-Range Ballistic Missiles, dt.: Mittelstreckenraketen großer Reichweite mit einer Reichweite von 2.400 bis 5.499 km (früher 2.700 bis 5.500 km)

J
JCS--Joint Chiefs of Staff, dt.: Vereinigte Stabschefs
JSOP--Joint Strategy Objective(s) Plan, dt.: Zusammengefaßter Strategischer Ziel(e)plan)
JSPC--Joint Strategic Planning Committee, dt.: Vereinigter Strategischer Planungs-ausschuß

L
LOH--Light Observation Helicopter, dt.: leichter Aufklärungshubschrauber

M
Maint--Maintenance, dt.: Instandhaltung
MASH--Mobiles Army Surgery Hospital, dt.: Bewegliches Chirurgisches Lazarett der Armee
MATS--Military Air Transport Service, dt.: Militärischer Lufttransportdienst
Med Evac--MEDical EVACuation; dt. MEDizinische EVAKuierung
MI Co--Military Intelligence Company
MIRV--Multiple Independently Targetable Reentry Vehicle, dt.: unabhängig zielbarer Mehrfach-Wiedereintrittskörper
MRBM--Medium Range Ballistic Missile, dt.: Mittelstreckenraketen mit einer Reich-weite von 800 bis 2.399 km (früher 1.000 bis 2.700 km)
MSC--Military Sealift Command, dt.: Militärisches Seetransportkommando
MSTS--Military Sea Transportation Service, dt.: Militärischer Seetransportdienst

N
NAC--North Atlantic Council, dt.: Nordatlantikrat
NATO--North Atlantic Treaty Organization
NATS--Naval Air Transport Service, dt.: See-Lufttransportkommando
NME--National Military Establishment, dt.: Nationale Militärische Behörde
NOTS--Naval Ocean Transport Service, dt.: Marine-Ozeantransportdienst
NSC--National Security Council, dt.: Nationaler Sicherheitsrat

O
OECD--Organization for European Economic Co-operation and Development, dt.: Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung
OH--Observation Helicopter, dt.: Aufklärungshubschrauber

P
PSP--Pierced Steel Plank, dt.: Lochplatten für Start- und Landebahnen

Q
QRA--Quick Reaction Alert, dt.: Alarmbereitschaft

R
RV--Reentry Vehicle, dt.: Wiedereintrittskörper

S
SAC--Strategic Air Command, dt.: Strategisches Luftkommando
SHAEF--Supreme Headquarters Allied Expeditionary Forces, dt.: Hauptquartier der Alliierten Expeditionsstreitkräfte
SLBM--Submarine Launched Ballistic Missile, dt.: U-Boot-gestützte ballistische Raketen
SRAM--Short Range Attack Missile, dt.: Kurzstreckenrakete
SRBM--Short Range Ballistic Missiles, dt.: Kurzstreckenraketen, Reichweite 150 bis 799 km (früher 999 km)
SSC--Surface-to-Surface (Coastal) Missile), dt.: Boden-Boden (Küsten-) Rakete

T
TBW--Tactical Bombardement Wing, dt.: Taktisches Bombergeschwader
TFS--Tactical Fighter Squadron, dt.: Taktische Jagdstaffel
TFW--Tactical Fighter Wing, dt.: Taktisches Jagdgeschwader
TNF--Theatre Nuclear Forces, dt.: kriegsschauplatzgebundene Kernwaffen
TOW--Tube Launched Optically Tracked Wire Guided Missile

U
U.S. Air Force--United States Air Force, dt.: Luftstreitkräfte der USA
U.S. Army--United States Army, dt.: Landstreitkräfte der USA (Heer)
USAREUR--US Army Europe, dt.: US-Heer in Europa
USMC--United States Marine Corps, dt.: Marinekorps der USA
U.S. Navy--United States Navy, dt.: Seestreitkräfte der USA,

V
Victor Alert, dt.: Sofortbereitschaft


Panzermann
Nur wer die Geschichte kennt, der versteht auch die Gegenwart. Die Geschichte ist keine Schiefertafel auf der man beliebig etwas hinzuschreiben oder wegradieren kann.
Benutzeravatar
Panzermann
Moderator
 
Beiträge: 133
Registriert: Dienstag 23. November 2010, 12:28
Wohnort: Erfurt

Re: Abkürzungen NATO - 29.01.2012

Beitragvon XS500 » Montag 30. Januar 2012, 13:51

Hai,

und hier noch ein Link auf die offiziellen Abkürzungen der Bundeswehr

http://www.streitkraeftebasis.de/portal ... AR4J_Eg!!/

Viel Spaß

XS500
XS500
Jonastal-Fortgeschrittener
 
Beiträge: 223
Registriert: Mittwoch 1. Juli 2009, 21:47
Wohnort: Kassel

Re: Abkürzungen NATO - 29.01.2012

Beitragvon Panzermann » Montag 30. Januar 2012, 17:17

Hallo XS500,

recht herzlichen Dank für den Tip, leider sind da nur sehr wenige Abkürzungen enthalten. Hast Du eine Idee, wo ich die Abkürzungen für Einheiten und Fahrzeuge der Bundeswehr finde.

Gruß

Panzermann
Nur wer die Geschichte kennt, der versteht auch die Gegenwart. Die Geschichte ist keine Schiefertafel auf der man beliebig etwas hinzuschreiben oder wegradieren kann.
Benutzeravatar
Panzermann
Moderator
 
Beiträge: 133
Registriert: Dienstag 23. November 2010, 12:28
Wohnort: Erfurt

Re: Abkürzungen NATO - 29.01.2012

Beitragvon Silko » Montag 30. Januar 2012, 18:10

ZDv 64/10 - mal googeln :D
Je weniger wir Trugbilder bewundern, desto mehr vermögen wir die Wahrheit aufzunehmen. (Erasmus von Rotterdam)
Benutzeravatar
Silko
Jonastal-Guru
 
Beiträge: 2730
Registriert: Samstag 18. September 2004, 13:01
Wohnort: Leipzig

Re: Abkürzungen NATO - 29.01.2012

Beitragvon Ramsay » Montag 30. Januar 2012, 19:03

Hab mal gegoogelt. Wußte schon immer das wir Deutschen einen Aküfi (Abkürzungsfimmel) haben - :D

Ramsay
VG
Ramsay
"Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - und das nennen sie ihren Standpunkt." - Albert Einstein

Team Σ Sigma
Benutzeravatar
Ramsay
Jonastal-Kenner
 
Beiträge: 516
Registriert: Freitag 20. Januar 2006, 22:01
Wohnort: bei Leipzig


Zurück zu Jonastal u. weitere Umgebung nach 1945 - russische und DDR-Nachnutzung - wegen Neuordnung gesperrt - als Archiv gespeichert

  • VISITORS

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Design by GB