Verwendung von PN

Anfragen, Fehler, Tipps & Tricks

Moderator: Under

Beitragvon PEKE » Montag 13. Juli 2009, 19:51

Hallo Silko, ich wollte Dir eine PN senden,
aber der FEHLERTEUFEL - Technik , war dagegen.

Fehler:Entschuldigung, aber die maximale Größe aller Attachments in deinen Privaten Nachrichten wurde erreicht. Bitte lösche einige Attachments von deinen empfangenen/gesendeten Privaten Nachrichten.

Alle gelöscht, 0% Inhalt angezeigt

Woran oder worin liegt der Fehler.
Ich wollte nur 90 Kb senden.

Mfg Peke
Benutzeravatar
PEKE
GTGJ-Mitglied
 
Beiträge: 994
Registriert: Sonntag 6. Januar 2008, 22:08

Beitragvon Silko » Dienstag 14. Juli 2009, 05:01

Hallo Peke,

der Grundgedanke ist der, das Anhänge in PN (wegen der Serverlast) eigentlich keine Verwendung finden sollen. Deshalb ist die max. Anhanggröße in PN auf gegenwärtig 30 kB beschränkt.

Insofern kein Fehler sondern eine bewußte Einschränkungen, die eben auch die durch die Forensoftware zu verwaltenden Datenmengen gering halten soll. Und wie Du siehst, per herkömmlicher email geht's ja auch wunderbar und in allen Größen :-top)
Je weniger wir Trugbilder bewundern, desto mehr vermögen wir die Wahrheit aufzunehmen. (Erasmus von Rotterdam)
Benutzeravatar
Silko
Jonastal-Guru
 
Beiträge: 2725
Registriert: Samstag 18. September 2004, 13:01
Wohnort: Leipzig

Beitragvon PEKE » Dienstag 14. Juli 2009, 16:14

Danke Silko,

kleines Problem , schnelle Lösung.

nochmals vielen Dank

PS: 100 Kb sollten es schon sein- ev. für kleines Bild ........
aber einleuchtend die Beschränkung


Mfg. Peter
Benutzeravatar
PEKE
GTGJ-Mitglied
 
Beiträge: 994
Registriert: Sonntag 6. Januar 2008, 22:08


Zurück zu Alles über das Forum

  • VISITORS

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Design by GB