Ammoniten

Flora und Fauna, Erdgeschichtliches zum Jonastal und Umgebung

Moderator: Under

Ammoniten

Beitragvon kps » Freitag 21. August 2009, 11:40

Das müßte ein Ammonit sein - Nachfahren der Ceratiten

http://de.wikipedia.org/wiki/Ammoniten

Gruß nach LZ
kps
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Eine Entmystifizierung des Jonastals ist zwingend notwendig
Benutzeravatar
kps
unheilbar Jonastal-süchtig
 
Beiträge: 5909
Registriert: Freitag 24. Oktober 2003, 06:59
Wohnort: Crawinkel

Beitragvon Silko » Freitag 21. August 2009, 13:22

Sieht aus, wie ein echter Ammonit. Aber schau Dir die Lobenlinien noch einmal an. Die sehen nicht besonders spezialisiert aus. Mitunter verschwinden diese feinen Linien einfach im Verlaufe der erdgeschichtlichen "Korrosion" durch Lösung des kalkhaltigen Gesteins.
Je weniger wir Trugbilder bewundern, desto mehr vermögen wir die Wahrheit aufzunehmen. (Erasmus von Rotterdam)
Benutzeravatar
Silko
Jonastal-Guru
 
Beiträge: 2730
Registriert: Samstag 18. September 2004, 13:01
Wohnort: Leipzig

Beitragvon wurm » Dienstag 8. September 2009, 13:43

Hier mal mein Fund. Wenn auch nicht so gut erhalten ... hab mich aber trotzdem ziemlich gefreut....
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
wurm
 

Beitragvon kps » Dienstag 8. September 2009, 18:48

nanana - sind doch immerhin Reste von mindestens 4 Ammoniten oder sogar Ceratiten -[nix]-

Ich finde den Zustand sehr gut.

Silko hätte bei so einem Fund bestimmt eine Salto aus dem Stand gemacht

xD

MfG
kps
Eine Entmystifizierung des Jonastals ist zwingend notwendig
Benutzeravatar
kps
unheilbar Jonastal-süchtig
 
Beiträge: 5909
Registriert: Freitag 24. Oktober 2003, 06:59
Wohnort: Crawinkel

Beitragvon Silko » Mittwoch 9. September 2009, 04:57

Schönes Stück. Bei dem einen kann man vielleicht noch Rückschlüsse auf die letzte Mahlzeit ziehen? [-nich-] Wie groß ist es denn, das Teil, oder der Durchmesser der Ammoniten?
Je weniger wir Trugbilder bewundern, desto mehr vermögen wir die Wahrheit aufzunehmen. (Erasmus von Rotterdam)
Benutzeravatar
Silko
Jonastal-Guru
 
Beiträge: 2730
Registriert: Samstag 18. September 2004, 13:01
Wohnort: Leipzig

Beitragvon wurm » Donnerstag 10. September 2009, 17:27

Also, hier mal ein Bild mit Lineal :-).
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
wurm
 

Beitragvon wurm » Donnerstag 10. September 2009, 17:29

Und mein gestriger Fund ...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
wurm
 

Beitragvon wurm » Donnerstag 10. September 2009, 17:31

Und weitere "Fündchen" :-)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
wurm
 


Zurück zu Natur und Umwelt

  • VISITORS

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Design by GB