Beschmierung des Denkmals im Jonastal 16.12.2010

Sehr geehrte Damen und Herren
Hiermit möchte der Jonastalverein GTGJ e.V. über eine weitere Schädigung im Jonastal informieren. Wie wir heute Nachmittag feststellen mußten, wurden am Denkmal und weiteren Tafeln von unbekannten Tätern mit mehreren "?" (Fragezeichen) beschmiert. Sollte der Täter die historischen Zusammenhänge und den Sinn unserer Gedenkarbeit nicht verstehen und dies mit diesen Fragezeichen ausdrücken wollen, laden wir ihn herzlich zu uns in das Dokumentationszentrum ein. In letzter Zeit häufen sich die Schädigungen im Jonastal - einmal verschwinden komplette Tafeln, dann werden sie beschiert. Wer macht so etwas?
Der Jonastalverein e.V. hat Anzeige erstattet und bittet um Hilfe, Zeugen für die Taten zu finden.
Vielen Dank

Besucherzähler

Heute 7

Insgesamt 2074917

Aktuell sind 12 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Joomla templates by a4joomla